Skigebiet Mellau-Damüls

Die Gipfelbahn und ein 120 m langer Skitunnel verbinden die Skigebiete von Mellau und Damüls.
109 km Pisten rund um die zentral gelegene Mittagsspitze erwarten die Gäste.

10er Gondelbahn von Mellau ins Skigebiet
Im Sommer 2015 wurde die Mellaubahn auf die Roßstelle neu gebaut. Mit dem einladenden multifunktionalen Talstationsbereich ist die neue Anlage der attraktive Einstieg in das Skivergnügen im Schneereich Damüls Mellau.

Das schnee- und variantenreiche Skigebiet für Alle
Damüls und Mellau ergänzen sich von ihren natürlichen Voraussetzungen her optimal. Sonnenbeschienene Südhänge, beste Pistenverhältnisse bis ins Frühjahr bei den Nordabfahrten und noch dazu reichlich Schnee: Damüls trägt seit 2005 den Titel "schneereichstes ständig bewohntes Dorf der Welt“ mit etwa 10 m Neuschnee pro Winter. Im alten, malerischen Walserdorf Damüls liegen die meisten Hotels und Pensionen unmittelbar an den Pisten. Skifahrer können gleich von der Haustüre in das Skivergnügen starten. Sogar an der kulturhistorisch sehenswerten Dorfkirche führt eine Abfahrt vorbei.

 

 


Information/Kontakt

Bergbahnen Mellau
Hinterbündt 380
6881 Mellau
T +43 5518 2222-0
info@bergbahnenmellau.com

oder

Damülser Seilbahnen
Uga 74
6884 Damüls
T +43 5510 600
seilbahnen@speed.at


www.damuels-mellau.at